4.4.B Kostenartenrechnung
Inventurmethode – Lösung

a) und d)

Bei der Inventurmethode erfolgt die Ermittlung des Endbestandes durch Inventur. Der Materialverbrauch wird folgendermaßen bestimmt:
Verbrauch = Anfangsbestand + Zugänge – Endbestand

Aufwendig an dieser Methode ist die Notwendgkeit eine Inventur durchzuführen. Darüber hinaus ist es weder möglich Differenzen zwischen Soll- und Istverbrauch zu analysieren noch können die Verbrauchsmengen den einzelnen Kostenträgern zugerechnet werden. Aus diesen Gründen wird die Inventurmethode meistens nur zusammen mit anderen Verfahren angewendet.